Wie Insektizide unser Wohnzimmer kontaminieren

Was verbindet ihr denn mit dem Wort Insektizid? Ist das für euch positiv belegt? Ich assoziiere damit Gift, Lähmung, Tod, Insekten, Felder, Pflanzen und Bienensterben. Positiv belegen kann ich das Wort nicht. Allenfalls fallen mir dann noch die Wollläuse an meiner Klivie ein, die ich vor einiger Zeit mit einem Insektizid bekämpft habe. Mittlerweile mache ich auch das schon anders, verwende Öl und die Läuse ersticken, ansonsten sehe ich das als letztes Mittel der Wahl. Der Gedanke daran, dass ich selbst das Mittel an die Hände bekomme oder aber ich auf andere Art damit in Kontakt gelange, löst in mir Unbehagen aus. Warum erzähle ich euch heute über Insektizide? Weil wir heutzutage, meiner Meinung nach, viel zu unbeschwert diese … Weiterlesen

Kokosöl – Tausendsassa für Hund&Halter

Nachdem es auf meinen Artikel über Parasiten mehrfach die Bitte gab, möchte ich in diesem Artikel auf die genaue Anwendung von Kokosöl eingehen. Zusätzlich möchte ich euch die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten näherbringen und euch erklären weshalb der Laurinsäuregehalt vom Kokosöl unbedingt beim Kauf zu beachten ist! Gründe für die Verwendung Kokosöl vereint, meiner Meinung nach, mehrere Vorteile miteinander. Gerade als Hundehalter können wir mit dem Kokosöl sogar gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen: als Zeckenschutz, in der Küche, zur Haut- und Haarpflege. Zudem duftet es einfach herrlich erfrischend – ist das nicht genial?! Zeckenschutz als Wellnessmassage ist bei uns zu einem kleinen Erlebnis geworden. Es bereitet allen eine große Freude und bringt ein hohes Maß an Entspannung mit sich. Meine Hunde sind, … Weiterlesen